Operation Dart vs Werder Fighter

by Birger Schulz on 13. Dezember 2012

Am 30.11.2012 war es für das Ligaspiel 27 an der Zeit gespielt zu werden. Operation Dart stellte sich, voll besetzt, mit Fabian, Björn, Bejamin, Michael , Jürgen und Birger den Spieler von der Mannschaft Werder Fighter entgegen. Hier spielten Kay brikul, Jens Meirose, Mario Witt, Niels Mesenbrink, Michael Voigt und Christian Drotleff (?).

Im ersten Doppel bekamen es Jürgen und Birger mit Kay und Jens zu tun.  Es entwickelte sich ein schönes Spiel mit einem leichten Vorteil für Operation Dart, da Jens nicht so konstant hoch scoren konnte. 2:0 mussten sich die Spiel von Werder Fighter geschlagen geben.

Im zweiten Doppel verlief es weniger glatt aber deutlich spannender. Michael und Benny gingen über die volle Distanz mit Mario und Niels.  Am Ende stand es 1:2 gegen Operation Dart.

Während das zweite Doppel noch im vollen Gange war, darteten Kay und Birger gegeneinander. Birger hat eins seiner besseren Spiele auspacken können und checkte in Runde 8 den ersten Satz und den zweiten Satz aus.

Jürgen und Jens trennten sich ebenfalls 2:0.

Michael und Mario spielten 2:1.

Benny musste sich Niels mit 0:2 geschlagen geben.

Jens Meirose lies sich nun auswechseln und Michael Voigt trat an seine Stelle der sich gleich gegen Birger behaupten musste.  Nachdem er den ersten Satz für sich gewinnen konnte, hat Birger es noch geschafft das Spiel zu drehen und siegte, glücklich mit 2:1 .

Michael konnte sich, ebenfalls glücklich, gegen niels durchsetzen und gewann 2:1.

Jürgen wurde 0:2 von Kay abgefertigt und Benny verlor sein zweites Spiel mit 0:2 gegen Mario.

Das  „Michael-Duell“ konnte Michael für sich entscheiden und brachte damit Operation Dart weiter in Führung.

Birger verlor gegen Christian 1:2.

Jürgen gewann gegen Mario 2:1.

Ernie stieg für Benny ins Geschehen ein und siegte gegen Kay mit 2:1.

Birger verlor auch sein letztes Spiel gegen Mario mit 1:2 und Jürgen holte den Siegpunkt gegen Christian mit 2:1.

Michael wurde von Kay mit 0:2 besiegt und Ernie verlor knapp gegen Michael Voigt.

Vielen Dank für den Abend.

Leave a Comment

Previous post: